Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Bärlauchroulade



Zutaten 4 Port. - 1112 kcal p.P.
4
120 g
1
60 g
200 g
2
250 g
50 g
50 g
50 g
50 g
1/8 L

Rouladen
Speck, weiß
Zwiebeln
Butter
Bärlauch
Eier
Weißbrot
Zwiebeln
Lauch
Sellerie
Karotten
Weißwein
Pfeffer, Salz

Zwiebel in feine Würfel geschnitten und Speckwürfel anschwitzen, Eier und geschnittenen Bärlauch zu den gerösteten Weißbrotwürfeln (6 Scheiben) geben, vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die geklopften Rouladenscheiben mit den frischen Bärlauchblättern zweilagig belegen, die Füllung darauf geben, zusammenrollen und in Distelöl scharf anbraten. Dann Gemüse dazugeben, anrösten und mit halbtrockenem Weißwein und kräftiger Rinderbrühe ablöschen und bei 180 Grad für 25 Minuten im vorgeheizten Backrohr garen lassen, gegebenenfalls mit Brühe aufgießen. Die Soße abschmecken und passieren.

(c) www.marions-kochclub.de / hetta


Impressum