Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Bärlauchnudeln



Zutaten 4 Port. - 746 kcal p.P.
400 g
400 g
2
2
200 g
0,25 L
0,2 L


1 TL
4 EL
Nudeln
Bärlauch
Schalotten
Knoblauchzehen
Sahne
Fleischbrühe
Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Zitronensaft
Olivenöl

Bärlauch waschen, trocknen, grobe Stiele entfernen und in feine Streifen
schneiden. Schalotten in Olivenöl andünsten - sofort mit Sahne, trockenen Wein und
Fleischbrühe ablöschen - alles 4 - 5 Minuten ohne Deckel einkochen lassen. Dann
den durchgepreßten Knoblauch und frischen Bärlauch dazu - mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken und mit den bißfest gekochten und mit Olivenöl u. schwarzem
Pfeffer marinierten Nudeln vermengen

(c) www.marions-kochclub.de / hetta


Impressum