Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Kokosmakronen



4 Eiweiß
1 Prise Salz
einige Tropfen Zitronensaft
200 g feinster Zucker
1 Messerspitze Zimt
2 Tropfen Bittermandelöl
200 g Kokosraspel

Das Eiweiß mit dem Salz und dem Zitronensaft schnittfest schlagen, dann den Zucker und die Gewürze einrieseln lassen. Zu einer dicken Creme weiterschlagen. Kokosraspel vorsichtig unterheben und mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf das Backpapier setzen. Die Makronen laufen beim Backen etwas aus.
Im vorgeheizten Backofen bei 120 Grad etwa 35 Minuten backen.

(c) www.marions-kochclub.de / hetta


Impressum