Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Feiner Schokoladenpudding



Feiner Schokopudding (6 Portionen)

1 Pck. Schokoladenpuddingpulver
1/2 l Milch
50 g Zucker
100 g zartbittere Schokolade
1/4 l Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker
evtl. Mokkabohnen

Das Puddingpulver in einem Teil der kalten Milch anrühren. Restliche Milch mit Zucker und zerbröckelter Schokolade erhitzen, dabei öfter umrühren, aufkochen lassen. Angerührtes Puddingpulver dazugeben, aufkochen lassen. Pudding in eine Schüssel umfüllen, erkalten lassen, dabei ab und zu durchrühren, damit sich keine Haut bildet.
Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen, etwas zum Garnieren zurücklassen, den Rest unter den Pudding ziehen. In eine schöne Glasschüssel oder in Portionsschälchen füllen, mit Sahnetupfen und evtl. mit Mokkabohnen verzieren. Vor dem Auftragen ca. 1 Stunde Kalt stellen.
Dieser Schokopudding ist von seiner Konsistenz eher eine Creme - er kann also nicht gestürzt werden.!

(c) www.marions-kochclub.de / hetta


Impressum