Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

BACALHAU A GOMES DE SA



500 g Bacalhau
500 g Kartoffeln
150 ml Olivenöl
1 Knoblauchzehe
2 Zwiebeln
2 gekochte Eier
schwarze Oliven
Petersilie
Milch
Salz, Pfeffer

Zubereitung
Den Bacalhau wie oben angegeben wässern und anschliessend in der Milch kochen. Den gekochten Bacalhau häuten und entgräten.

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch hacken. Die Kartoffeln mit Schale kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch in Olivenöl dünsten. Die Kartoffelscheiben hinzufügen und schliesslich den vorbereiteten Bacalhau. Die Zutaten miteinander verrühren und vorsichtig mit Salz und Pfeffer würzen. Alles zusammen in eine Auflaufform füllen und für zehn Minuten in den heissen Ofen geben. Auf einem Teller, der mit Petersilie und den gekochten Eiern dekoriert ist, anrichten.

(c) www.marions-kochclub.de / heda


Impressum