Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Aal grün in Dillsauce



750 gr. frischer, vorbereiteter Aal
5 Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
2 Eßl. Essig
40 g Butter
40 g Mehl
weißer Pfeffer, Salz
1 Zitrone
1 Eigelb
Dill

Aal waschen und in 5 cm gleichmässige Stücke schneiden. 1/2 ltr. Wasser mit Essig, Salz und Gewürzen zum Kochen bringen. Den Aal ungefähr 20 Minuten darin ziehen lassen.
Eine Mehlschwitze aus Butter und Mehl rühren und die durchgesiebte Brühe angießen. 5 Minuten leicht köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Dill (Menge nach Geschmack) fein hacken, in die Sauce geben und den Aal darin erhitzen. Etwas Sauce mit dem Eigelb verrühren und alles damit binden.

Mit neuen Kartoffeln und einem Gurkensalat servieren.

(c) www.marions-kochclub.de / Moses


Impressum