Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Beschwipstes Schollenfilet



400 g Schollenfilet
30 g Butter
Salz, weisser Pfeffer
2 cl Grappa
0,2 l Sekt
2 EL Zitronensaft
1 BEchern süsse Sahne
3 Schalotten, fein gehackt
Schollenfilet mit Zitrone marinieren.
Schalotten in Butter glasig werden lassen, Salz, Pfeffer, Grappa und Sekt dazugeben und erhitzen. Schollenfilets in den Sud legen und ca. 4 Min. garen, o h n e zu kochen.
Die Filets herausnehmen und zugedeckt warm halten.

Den Sud auf die Hälfte einkochen, Sahne dazugeben und erneut stark einkochen. Soll die Sauce dicker sein, ein paar eiskalte Butterstückchen unterschlagen. Dabei darf die Sauce aber nicht mehr kochen.

Die Sauce auf vorgewärmten Tellern verteilen und die Schollenfilets hineinlegen. Mit Salzkartoffeln, Karotten und Zucchinistücken servieren

(c) www.marions-kochclub.de / Chili


Impressum - Datenschutz