Marions
Kochclub
Geflügel - Rezepte
heda´s Rezepte

Blätterteigpastetchen mit Huhn

drucken | alle Rezepte mit "B"

Blätterteigpastetchen mit Huhn


Blätterteigpastetchen mit Huhn und Rosenkohl

Zutaten für 4 Personen
1 Zwiebel - feingewürfelt
1 EL Mehl
1 EL Olivenöl
1 EL Butter
500 g Rosenkohl frisch
200 ml Weißwein
200 ml Geflügelbrühe
(ca. 1 EL) Parmesan frisch gerieben
1 EL Petersilie fein gewogen

4 Hähnchenkeulen
Suppengemüse (kleingeschnitten)
1 TL Pfefferkörner
1 Knoblauchzehe (geputzt und geviertelt)
1 Zwiebel (geputzt und geviertel)

Zubereitung
Rosenkohl in Salzwasser garen - abgießen und zur Seite stellen.
Die Hähnchenkeulen mit dem kleingeschnitten Suppengemüse, Zwiebel, Knoblauch und Pfefferkörner
ca. 1/2 Stunde garen. Das Fleisch aus der Brühe nehmen und zur Seite stellen.

Die Brühe abseihen und abschmecken und für weitere Verwendung zur Seite stellen.

Rosenkohl vierteln.
Hähnchenkeulen von den Knochen nehmen und kleinschneiden.

Zwiebeln fein schneiden und in Olivenöl/Butter anschmitzen. Mit Mehl bestäuben und unter Rühren anbraten. Mit Brühe und Wein ablöschen und mit einem Schneebesen gut verrühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Ca. 3 - 5 Minuten leicht köcheln lassen. Rosenkohl und Hähnchenfleisch hinzugeben. Kurz aufköcheln, Petersilie hinzugeben und ca. 1 Minute ziehen lassen.
Parmesan nach Geschmack hinzugeben. Evtl. Hühnerbrühe nachgießen - darf aber nicht im Sud schwimmen.

Die Blätterteigpasteten im vorgeheizten Backofen (180 Grad) 5 - 8 Minuten erwärmen.

Die Pasteten mit Hähnchenfüllung auffüllen. Blätterteigdeckel aufsetzen und etwas von der Füllung neben dem Pastetchen aufgeben.

siehe auch:
Rosenkohl

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum