Marions
Kochclub
Sonstige - Rezepte
Chili´s Rezepte

Ostermenue

drucken | alle Rezepte mit "O"

Ostermenue


Vorspeise :Panierter Fetakäse mit Mango-Chutney
Hauptspeise: Lachsfilet auf Blattspinat in Blätterteig
Romanesco-Salat

Rezept für 2 Personen

Vorspeise:
Panierter Fetakäse mit Mango-Chutney
1 Feta-Käse
Pfeffer
Ei, 1 TL Soja Soße hell
Paniermehl
Etwas Sesamsaat

Ei mit Soja Soße und Pfeffer verrühren
Paniermehl mit Sesamsaat mischen
und den Fetakäse damit panieren

Für das Chutney:
1 Mango
ca.20 gr Ingwerwurzel
2 rote Chili-Schoten
3 Knobizehen
50 gr. Rosinen
90 g brauner Zucker
150 ml. Weißweinessig
1 TL Salz

Die Mango schälen und das Fleisch vom Stein lösen (etwas zur Garnitur zurückhalten)
Das Fruchtfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
Die Knobizehen und Ingwerwurzel schälen und fein hacken.
Die Chili-Schote in feine Streifen schneiden,( vorher entkernen.)
Diese Zutaten vermischen mit dem Zucker und über Nacht ziehen lassen.
Den Essig zugeben und ca. 45 Min. bei kleiner Hitze kochen lassen, dabei ab und zu umrühren.
Das Salz etwa 5 Min. vor Ende der Kochzeit unterrühren.
Den gebackenen Fetakäse auf einen Teller geben mit 2 EL Chutney und ein paar Spalten vom Mango garnieren.

Lachsfilet auf Blattspinat in Blätterteig
2 St Lachsfilet
Salz Pfeffer
200 gr. Blattspinat
1 Zwiebel
1 Knobizehe
2 Limonen
100 gr Crème fraiche
1 Bund Petersilie
1 Paket TK-Blätterteil
Eigelb zum bestreichen des Blätterteiges

Blattspinat in etwas Öl mit kleingeschnittener Zwiebel , 1 Knobizehe dünsten,
Saft eine Limone, Salz und Pfeffer zufügen, etwa 5 Min. dünsten
Den Blattspinat durch ein Sieb abgiessen, den Sud dabei auffangen.

Creme fraiche und den Sud aufkochen, Petersilie hacken und dazugeben.

Den Lachs Pfeffern und salzen, etwas Limonensaft darübergeben und von
Beiden Seiten anbraten.

Blätterteig ausrollen und die Spinatblätter darauf geben ( Rand zum zusammenklappen frei lassen) den Lachs daraufsetzen und nochmals Spinatblätter darüber geben.
Die Blätterteigränder mit Eigelb bestreichen und den Lachs einpacken und die Ränder
Festdrücken. Aus Teigresten kleine Rosetten formen und oben drauf geben.
Das ganze Lachspaket mit Eigelb bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes
Backblech tun.
Im Ofen bei 200° ca. 20 Minuten backen ( Blätterteil muß schön goldbraun sein)
Auf dem Teller anrichten und etwas von der Soße drum herum kleckern

Beilage:
Romanesco-Salat
400 gr. Romanesco (gefroren)
Salz,Pfeffer
Saft von einer Limone
2 EL Traubenkernöl

Tiefkühl Romanesco
In kochendem Salzwasser etwa 3-4 Min. garen (bissfest)
Gut abtropfen lassen
Salz,Pfeffer, Limonensaft gut verrühren, dann langsam 2 EL Traubenkernöl dazurühren
Und über den Romanesco geben.

siehe auch:
Pastete mit Spinat
Vorspeisen

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum - Datenschutz