Marions
Kochclub
Fleisch - Rezepte
Chililinde´s Rezepte

Grillbratwürstchen selbst herstellen

drucken | alle Rezepte mit "G"

Grillbratwürstchen selbst herstellen


Man nehme Schweinefleisch vom Vorderschinken und drehe es durch
die 2 mm Scheibe des Fleischwolfes.
Gewürze: roter oder gelber frischer Paprika, auch durch die Scheibe
gedreht (1 - 2 Paprika reichen aus, je nach Menge)
Pro kg Fleisch nimmt man 18-20 g Kochsalz, 3 g Pfeffer, 1 Rieb Muskatnuß
sowie etwas Flüssigwürze oder Fondor
Masse gut durchmengen, in Schweinedärme Kaliber 6/28 stopfen
(gibt es in jedem Fleischereifachhandel) und schon kann die Grillerei
losgehen.

Die Würstchen schmecken prima, da braucht man keinen Senf bei!

Es wird wirklich Zeit, das wir wieder grillen. Bekomme beim Schreiben
schon richtigen Hunger!

siehe auch:
Curry Wurst
Grillrezepte

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum