Marions
Kochclub
Nudeln & Pasta - Rezepte
heda´s Rezepte

Gnocchi mit Tomatensosse

drucken | alle Rezepte mit "G"

Gnocchi mit Tomatensosse




Zutaten für 4 Portionen Gnocchi
1 kg Kartoffeln vorw. festkoch.

TOMATENSOSSE
500 g Reife Tomten - alternativ Dosentomaten
150 g Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl Muskatnuss
1 Pk Passierte Tomaten (500 g)
2 Eier
100 g Mehl
50 g Kartoffelstärke
1/2 Bd Basilikum
Salz, Pfeffer, Muskat
Mehl zum Bearbeiten

Zubereitung
Für die Gnocchi die Kartoffeln waschen und mit Schale 20 Minuten
kochen. Kartoffeln heiss pellen, durch die Kartoffelpresse drücken
und abkühlen lassen.

Inzwischen für die Tomatensosse Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und im heissen Öl fünf Minuten dünsten. Passierte Tomaten dazugeben und bei mittlerer Hitze fünf Minuten kochen. Tomatenwürfel zugeben aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum abspülen, trockenschütteln, in feine Streifen schneiden und in die Sosse geben.

Dann für die Gnocchi die Eier verquirlen und zusammen mit Mehl und Stärke zu den abgekühlten Kartoffeln geben. Mit Salz und geriebener Muskatnuss würzen. Zuerst mit einem Kochlöffel dann mit bemehlten Händen zu einem glatten Teig vermengen. Aus dem Teig fingerdicke Rollen formen. Rollen in etwa 3 cm lange Stücke schneiden und mit einer in Mehl getauchten Gabel quer eindrücken.

Die Gnocchi in reichlich kochendes Salzwasser geben und etwa drei Minuten ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit einer Schaumkelle herausheben und abtropfen lassen.

Die Tomatensosse dazu servieren.

Pro Portion ca. 465 Kalorien

siehe auch:
Gnocchi mit Tomatensauce

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum