Marions
Kochclub
Snacks - Rezepte
Iris´s Rezepte

Curry-Muffins

drucken | alle Rezepte mit "C"

Curry-Muffins


60 g getrocknete Äpfel
250 g Mehl
1/2 TL Curry
30 g Rosinen
50 g gehackte Nüsse (irgendwelche)
50 g Kokosraspel
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 Ei
90 g Zucker
80 ml Pflanzenöl
300 ml Buttermilch

Ofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen. Papierförmchen ins Muffinblech setzen.

Äpfel in kleine Stücke schneiden. Mit dem Mehl, dem Curry, den Rosinen, je 30 g Nüssen und Kokosraspel sowie dem Backpulver und dem Natron vermischen.

In einer zweiten Schüssel das Ei leicht verquirlen. Den Zucker, das Pflanzenöl und die Buttermilch gründlich unterrühren. Die Mehlmischung zugeben und nur noch so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.

Den Teig in die Blech-Vertiefungen füllen und mit den restlichen Kokosraspeln und Nüssen bestreuen. Die Muffins 20 - 25 Min. backen. Anschließend noch 5 Min. im Blech ruhen lassen. Kann kalt oder warm gegessen werden (wobei ich die warme Variante bei würzigen Muffins bevorzuge).

siehe auch:
Fingerfood
Muffins

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum