Marions
Kochclub
Auflauf - Rezepte
balou´s Rezepte

Geflügelreis „India“

drucken | alle Rezepte mit "G"

Geflügelreis „India“


Überbackener Geflügelreis „India“

2 große Tassen Duftreis oder anderen Reis ca. 400 gr.
4 große Tassen Geflügelfond

Reis mit dem Geflügelfond zum Kochen bringen, 5 Min. sprudelnd kochen lassen und dann auf kleinste Stufe schalten,
bis dass der Reis alle Flüssigkeit aufgenommen hat und gar ist.
Evtl. noch Flüssigkeit nachgiessen.

Fleisch eines gekochten Suppenhuhnes oder anderes gekochtes Hühnchenfleisch
Ca. 1 EL Butterschmalz oder Öl
2 Zwiebeln
2 säuerliche Äpfel
ca. 3 EL Curry (scharf)
1 Becher Sahne
1/8 l. Geflügelbrühe
Salz und Pfeffer zum Würzen

½ Päckchen geriebenen Gratinkäse

Suppenhuhn enthäuten und entbeinen – Fleisch in kleine Stücke zerteilen.
Zwiebel vierteln und dann in feine Scheibchen schneiden, Äpfel würfeln.
Die Zwiebel im Fett anschwitzen, Fleisch dazu und mit Currypulver mischen.
Sofort mit der Brühe ablöschen (sonst wird der Curry bitter). Äpfel dazu und einige Minuten alles zusammen leicht schmoren.
Dann pikant abschmecken und die Sahne angießen.
Mit dem Reis mischen und in eine flache Auflaufform geben.

Mit dem geriebenen Gratinkäse bestreuen und im Ofen ca. 20 Min. überbacken, oder in der Mikrowelle ca. 10 Min. bei 600 W + Grill.

siehe auch:
Reis
Paella

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum