Marions
Kochclub
Backen - Rezepte
Unterhubi´s Rezepte

Zwetschgen-Quarkkuchen

drucken | alle Rezepte mit "Z"

Zwetschgen-Quarkkuchen


Zutaten 16 Port. - 167 kcal p.P.

Für den Zwetschgen-Quarkkuchen zunächst den Hefeteig zubereiten. Dafür die Milch und Hefe leicht erwärmen und mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig kneten.10 min. zugedeckt ruhen lassen.Danach ausrollen (rund ca 26 cm Durchmesser) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und den Tortenring rumstellen. Den Teig mit etwas Butter bestreichen und mit gerösteten Mandeln bestreuen.Zwetschgen waschen,entsteinen und vierteln Für die Quarkmischung Milch, Zucker, Puddingpulver, Ei und Vanillemark aufkochen, vom Herd nehmen und den Quark unterrühren.Auskühlen lassen und in einen Spritzbeutel füllen. Eine Reihe Zwetschgen auf den Boden legen,danach eine Reihe Quarktupfen aufspritzen.Abwechselnd durchführen, bis der Kuchen belegt ist. Mit Zimtzucker bestreuen und bei 180 Grad 25-30 Miin. backen. Den Kuchen auskühlen lassen und am Rand mit den Sonnenblumen kernen verzieren.

siehe auch:
Zwetschgen Quark Kuchen
Blechkuchen
Blechkuchen mit Zwetschgen

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum