Marions
Kochclub
Geflügel - Rezepte
Iris1967´s Rezepte

Orange Chicken

drucken | alle Rezepte mit "O"

Orange Chicken


für 6 Portionen

Zutaten:
(Tassen-Maß ist amerikansiches Maß: 1 Tasse ca. 250ml)

6 Hähnchenschenkel mit Rückenstück
2 Tassen Hühnerfond
1 Tasse gehackte Petersilie
1 Tasse Frühlingszwiebel
1/4 Tasse gehacktes Koriandergrün (oder 1 Esslöffel getr.)
1/4 Tasse frische gehackte Minze (oder 1 EL getrocknete )
1 Tasse frisch gepresster Orangensaft
12 Orangen-Scheiben
abgeriebene Schale von 1 Orange
2 Esslöffel Oel
1 TL Cumin
1 TL Paprika
3 Prisen Salz
4 EL geh. Petersilie zum Dekorieren
etwas Speisestärke zum Binden der Sauce

Zubereiten:

Ofen auf 175 Grad C vorheizen. Die Hänchenkeulen in der Mitte teilen, so dass es 12 Stücke ergiebt. Mit Salz und Pfeffer würzen, Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchen nacheinander beidseitig scharf anbraten. In eine Auflaufform oder die Fettpfanne geben. Hühnerfond mit dem Orangensaft mischen. Gewürze (Cumin, Paprika, Koriandergruen, Petersilie und Fruehlingszwiebel) auf den Hähnchenstuecken verteilen und je mit einer Orangenscheibe belegen. Flüssigkeit angiessen.
In den Backofen geben und ca. eine Stunde schmoren (die Flüssigkeit sollte leicht köcheln, notfalls Temp. angleichen).Wenn die Hähnchen gar sind, Sauce in einen Topf abgiessen und mit etwas in kaltem Wasser verrührter Speisestärke kurz aufkochen und andicken. Haehnchen mit der Sauce anrichten und mit Petersilie dekorieren. Dazu passt Reis.

siehe auch:
amerikanische Rezepte

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum - Datenschutz