Marions
Kochclub
Fleisch - Rezepte
Wonni´s Rezepte

Souvlaki griechische Fleischspieße

drucken | alle Rezepte mit "S"

Souvlaki griechische Fleischspieße


Zutaten 4 Port. - 844 kcal p.P.

Fleisch in 3 cm große Stücke schneiden und auf Spieße stecken die man vorher ein bisschen eingeölt hat.

Nach Geschmack kann man zwischen die Fleischstücke auch Paprika- und Zwiebelstücke aufspießen.

Die Spieße in ein passendes Gefäß legen.

Zitronensaft, Öl, Essig, Souvlakigewürz, Salz, Pfeffer (und nach Belieben den zerdrückten Knoblauch) vermischen und über das Fleisch geben. Mit Alu bedecken und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Zwischendurch immer wieder wenden. (Wecker stellen nicht vergessen )

Die Spieße abtropfen lassen. Die Sauce aufheben.

Spieße auf einen geölten Rost legen. Im Backofen der 10 Minuten vorgeheizt wurde im Grillprogramm bei 250° C auf der obersten Schiene (mit Schutzblech in der Türe - bei uns ist das zumindest so, beim Grillprogramm) ca. 10 Minuten grillen, bis das Fleisch weich ist. Zwischendurch wenden und immer wieder mit der Sauce bestreichen.

Nicht zu lange im Rohr lassen, sonst wird das Fleisch trocken.

Dazu passen gut die gebackenen Zuchini und der gebratene Spitzpaprika.

siehe auch:
Souvlaki Fleisch Spieße
Grillen
Griechische Rezepte

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum