Marions
Kochclub
Schweinefleisch - Rezepte
hetta´s Rezepte

Schweinefilet in Schinken-Blätterteig

drucken | alle Rezepte mit "S"

Schweinefilet in Schinken-Blätterteig


Zutaten 4 Port. - 929 kcal p.P.

Schweinefilet in Schinken-Blätterteig mit Käsesauce

Schweinefilet mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne etwas Sonnenblumenöl erhitzen, Fleisch darin rundum anbraten. Angebratenes Schweinefilet mit magerem Schinken und fettarmen Scheibletten Käse umwickeln. Den aufgetauten Blätterteig auslegen, Schweinefilet darin einwickeln. Ränder mit verquirltem Ei bestreichen. Auf ein mit Wasser leicht befeuchtetes Backblech legen und den Teig an der oberen Seite mit einer Gabel mehrmals einstechen. Teig mit verquirltem Ei bestreichen. Im Ofen bei 190 °C Umluft 20 bis 30 Minuten garen.

Im Bratenrückstand der Fleischpfanne eine klein geschnittene Zwiebel anrösten, mit Fleischbrühe ablöschen, Crème fraîche und Schmelzkäse langsam einrühren. Die Sauce mit Pfeffer abschmecken.

Rösti:
Kartoffeln schälen und in eine mit einem Küchentuch ausgelegte Schüssel grob raspeln. Mit Hilfe des Tuchs möglichst viel Flüssigkeit aus der Kartoffelmasse drücken und diese wieder in die Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, 1 TL Majoran, fein geschnittene Zwiebel und Knoblauch zugeben. In Folge das Mehl unterrühren und zum Schluss das Ei.

In einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen und mit einem Esslöffel kleine Kartoffelhäufchen ins heiße Fett setzen. Häufchen andrücken und unter mehrmaligem Wenden etwa 5 Minuten braten. Rösti auf Küchenpapier legen, um das überschüssige Fett abtropfen zu lassen.

Schweinefilet in Schinken-Blätterteig mit frischen Kräutern garniert servieren.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum