Marions
Kochclub
Fisch - Rezepte
Petra Regina´s Rezepte

Gebratener Lachs auf Tagliatelle

drucken | alle Rezepte mit "G"

Gebratener Lachs auf Tagliatelle


Zutaten für 2 Personen:
1 Pkt. Lachs, tiefgekühlt; 200 g Nudeln (Tagliatelle); 1/2 Becher Sahne; 1/2 Becher Schmand; Saft von 1 Zitrone; 1/2 Bund Dill; 50 g Butter; Salz u. Pfeffer, weiß.
Zubereitung:
Lachs auftauen, in ca. 2 x 2 cm große Würfel schneiden, salzen, mit Zitronensaft übergießen, kurz marinieren lassen. In der Zwischenzeit die Nudeln kochen. Lachs abtupfen, Butter in Pfanne erhitzen, Lachs darin sanft braten, Fisch rausnehmen, warm stellen. Beide Sahnesorten in die Pfanne gießen, etwas einkochen lassen, gehackten Dill zufügen, mit Salz und Pfeffer, nach Geschmack auch mit etwas Zitronensaft von der Marinade abschmecken. Nudeln abgießen, mit der Sahnesauce vermischen, auf Tellern anrichten, oben drauf die Lachswürfel geben und 1 - 2 x mit der Pfeffermühle drüber. Sofort servieren.

Ist ein ganz tolles, ebenso leichtes die schnelles aber dabei sowohl optisch als auch geschmacklich überzeugendes Gericht. Kann man selbst bei Gästen Eindruck machen!

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum