Marions
Kochclub
Desserts Rezepte - Rezepte
Chili´s Rezepte

Gelato fritto e cioccolato

drucken | alle Rezepte mit "G"

Gelato fritto e cioccolato


Für 4 Personen
8 Vanille- oder Stracciatellaeis
150 gr Weizenmehl
100 ml Milch
2 Eier
Salz
1/2 l neutrales Pflanzenöl
100 gr Kuvertüre

Aus einem Paket Eis 8 Kugeln formen und diese über Nacht noch
einmal in die Gefriertruhe stellen, damit sie gut durchgefroren sind.

Aus 100 gr Mehl,Milch und Eiern einen klümpchenfreien Teig herstellen,
mit einer Prise Salz abschmecken.
Öl erhitzen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen.
Die Eiskugeln zuerst im restlichen Mehl und dann im Teig wenden, im
heißen Öl frittieren auf einen Portionsteller oder flache kleine Schale
geben. Die warme Kuvertüre in eine spitz zulaufende Papiertüre geben,
die Spitze abschneiden und die Kuvertüre über die Teig-Eiskugeln
träufeln und etwas über den Teller. Sofort servieren.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum