Marions
Kochclub
Suppen & Eintöpfe - Rezepte
Gela´s Rezepte

Gemüsesuppe

drucken | alle Rezepte mit "G"

Gemüsesuppe


Zutaten 6 Port. - 309 kcal p.P.

Uroma's Gemüsesuppe quer durch den Garten mit Rindfleisch

ich mache fast alle Suppen im Schnellkochtopf weil es Energie spart und schneller geht.

Also kaltes Wasser bis das Fleisch gut bedeckt ist und gleich Gemüsebrühe mit rein. Ich nehme oft Instant-Brühe. Ein Teelöffel für 1/4 Liter. Gut Pfeffer drauf und das Stück Sellerie und Liebstöckel im Bund mit rein geben. Dann eine Stunde kochen lassen. Im normalen Topf dauert es etwas über zwei Stunden. Das Fleisch muß sich gut vom Knochen trennen lassen.

Wenn die Suppe nicht sofort fertig gemacht werden soll kann man sie ganz gut auskühlen lassen und dann die Fettaugen abnehmen.

Dann Fleisch, Liebstöckel und Sellerie raus nehmen erst Möhren, Kohlrari und Bohnen - dann Blumenkohl hinzu geben, 8-10 Minuten später den Lauch und die Erbsen.
Alles köcheln lassen bis es "aldente" ist. Weil ich immer alles probieren muß bin ich meistens satt wenn die Suppe fertig ist.

In der Zeit das Rindfleisch in kleine Würfel schneiden und je nach Geschmack Nudeln, Reis oder Kartoffeln kochen.

Mit Fondor, oder flüssiger Würze, wenn nötig abschmecken.

Dann das Rindfleisch wieder hinzugeben. Und noch mal köcheln lassen.
Nudeln,Kartoffeln oder Reis in den Suppenteller geben - wird von alleine durch die Suppe wieder warm und obendrauf wem's gefällt noch Petersilie geben.

siehe auch:
Gemüse Suppe mit Brat Klößchen
Gemüsesuppe
Minestrone

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum - Datenschutz