Marions
Kochclub
Snacks - Rezepte
Iris´s Rezepte

Käse-Torteletts

drucken | alle Rezepte mit "K"

Käse-Torteletts


(ca. 10 Stück)

Für den Teig:
200 g feines Weizenvollkornmehl
100 g Weizenmehl Type 1050
100 g weiche Butter
1 Ei
1 Msp. Salz
4 - 5 EL Milch

Butter und Paniermehl für die Formen

Für den Belag:
150 g Cabanossi (in dünne Scheiben geschnitte, dann vierteln)
200 g Gouda (gerieben)
200 g TK-Erbsen (aufgetaut)

Für den Guss:
3 Eier
150 g Crème Fraìche
Salz
Pfeffer
geriebene Muskatnuss


Beide Mehlsorten in eine Schüssel geben. Butter in Flöckchen, Ei, Salz und evtl. Milch hinzufügen. Alles mit einem Handrührgerät zuerst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe durchkneten.

Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem glatten Teig verkneten und 30 Min. in Folie gewickelt kalt stellen.

Teig in 8 - 9 Portionen teilen, auf Mehl ausrollen und in gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Förmchen (ca. 10 cm Durchmesser) geben und gut andrücken, überstehenden Teig abschneiden. Die Reste zusammenkneten und erneut ausrollen.

Cabanossi, Käse und Erbsen mischen und auf die Torteletts verteilen.

Eier mit Crème Fraìche verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und in die Torteletts füllen. Die Torteletts im vorgeheizten Ofen bei 200 °C 20 - 25 Min. backen.

Schmecken warm oder kalt.

siehe auch:
Käse-Torteletts

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum