Marions
Kochclub
Vegetarische Rezepte - Rezepte
Chili´s Rezepte

Fiori die Zucchini ripieni

drucken | alle Rezepte mit "F"

Fiori die Zucchini ripieni


Fiori die Zucchini ripieni-Gefüllte Zucchiniblüten

8 Zucchiniblüten mit der Frucht, die fächerartig einschneiden.
und den Blütenstempel aus der Blüte drehen.
Vorsichtig kurz in kaltes Wasser tauchen.

Salz,Pfeffer
6 EL Wein
feingehacktes Basilikum
1 Bund Petersilie gehackt
ca. 30 gr Parmesan frisch gerieben
250 gr. Ricotta
1 Ei
2 Knobizehen durchgepresst
etwas Olivenöl
200 gr Zucchini in Scheiben schneiden
mit Salz und Wein 5 Minuten kochen und pürieren, mit den
Kräutern,Parmesan,Ricotta und Ei verrühren. Knobi dazu, Salz und
Pfeffer.
Die Blüten damit füllen und die Enden zusammendrehen
(Muß ich noch was üben )
Eine Auflaufform nehmen und den Boden mit Tomatensauce füllen
(habe ich aus meinem Vorrat genommen aus der Truhe, da habe ich
kleine ca. 1/4 Ltr. Portionen eingefroren, geht dann schnell bei Bedarf)
Die Blüten mit der gefächerten Zucchini reinlegen, mit etwas Öl beträufeln
und mit Alufolie abdecken.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 15 Min. garen.
Dazu gab es Eblys.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum