Marions
Kochclub
Geflügel - Rezepte
Biene´s Rezepte

Hähnchen in Tomatensosse

drucken | alle Rezepte mit "H"

Hähnchen in Tomatensosse


Zutaten für 2 - 3 Personen:
1 Hähnchen
Salz, Pfeffer aus der Mühle
5 Eßl. Olivenöl
2 Knoblauchzehen
100 gr. Schalotten
1 Dose gehackte Tomaten
200 gr. frische Champignons (am besten braune)
1 Eßl. Hühnerbrühwürfel
1 Bd. glatte Petersilie
1/8 ltr. Weißwein

Zubereitung:
Das Hähnchen zerteilen in 2 Brusthälten, Flügel, und Haxerl alles enthäuten. /Flügerl nicht.
Alle Teile salzen und pfeffern . Öl erhitzen und die Hähnchenteile bei mittlere Hitze goldbraun anbraten. Wenn die Hähnchenteile schön gebräunt sind, herausnehmen und im vorbleibenden Öl zuerst die Zwiebeln (halbiert) und später den Knoblauch (Vorsicht - wird bitter, wenn er zu braun wird) andünsten. Mit dem Wein ablöschen. Tomatenstücke dazugeben und mit Hühnerbrühwürfel abschmecken.
Alles salzen und pfeffern.
Die Hähnchenteile und die geputzten Champignons zugeben. Alles zusammen ca. 1/2 Std. köcheln lassen. Garzeit richtet sich nach der Größe der Fleischteile. Ich gebe auch die Brust immer erst ein bißchen später zu.
Frische Petersilie hacken und dazugeben. Ggf. nochmals abschmecken.
Dazu passt am besten Weißbrot und grüner Salat.
(Das "Gerüst" vom Hähnchen koche ich immer gleich mit Suppengrün aus und verwende es als Basis für Suppen oder ähnliches)
Da ist noch jede Menge Fleisch dran- wäre schade drum.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum