Marions
Kochclub
Nudeln & Pasta - Rezepte
solon´s Rezepte

Cannelloni m. Spinat u. Gorgonzola

drucken | alle Rezepte mit "C"

Cannelloni m. Spinat u. Gorgonzola


Cannelloni mit Spinat und Gorgonzola

500 g Blattspinat
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen,
50 g Sahne + 3 EL Sahne,
70 g Gorgonzola
ca. 120 g Cannelloni Nudeln (16 Stück)
75 g Schmand,
50 g Sahne
75 g geriebener würziger Käse

Spinat waschen und grob hacken. Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein würfeln und in etwas Olivenöl andünsten. Spinat dzugeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz Pfeffer und Muskat würzen. 1-2 EL Mehl drüber stäuben, kurz anschwitzen und 3 EL Sahne zugeben, aufkochen. Flüssigkeit muss verdampft sein.
Gewürfelten Gorgonzola darin schmelzen lassen.
Cannelloni mit der etwas abgekühlten Spinat-Masse füllen.

In eine Auflaufform 50 g Sahne gießen, 1 gewürfelte Knoblauchzehe dazu und mit Salz und Pfeffer würzen. Die gefüllten Cannelloni nebeneinander in die Form setzen.

Creme fraiche und Sahne verrühren, würzen (vorsichtig mit Salz, der Gorgonzola ist ja schon sehr salzig). Alles über die Nudeln gießen und mit dem geriébenen Käse bestreuen.

Im Ofen ca. 20-30 Min. bei 200 Grad backen. (Kommt auf die Nudeln an, Packungsaufschrift beachten!)

siehe auch:
Cannelloni mit Spinatfüllung

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum