Marions
Kochclub
Desserts Rezepte - Rezepte
balou´s Rezepte

Creme mit Feigen und Walnüssen

drucken | alle Rezepte mit "C"

Creme mit Feigen und Walnüssen


1 EL Stärke
1/4 l Milch
ca. 100 ml. Orangenblütenwasser
ca. 200 gr Honig (möglichst flüssig)
ca. 500 - 750 gr. frische Feigen
1 TL gemahlener Zimt
1/2 TL geriebene Muskatnuss
Saft von 2 Orangen
ca. 150 gr. Walnusskerne, grob gehackt

In einem Topf die Stärke in etwas kalter Milch klumpenfrei auflösen.
Die restliche Milch und das Orangenblütenwasser dazu und bei schwacher Hitze langsam erhitzen - Rühren nicht vergessen.
Die Creme soll eindicken, ohne zu kochen. Zuletzt den Honig einrühren. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
Feigen waschen, der Länge nach halbieren.
Mit der Innenseite nach oben auf ein Backblech legen. Mit Zimt und Muskatnuss bestreuen und Orangensaft darübergiessen.
Für ca. 10 Minuten durchziehen lassen.
Backofen auf etwa 180'C vorheizen. Die Feigen je nach Größe und Festigkeit etwa 5-10 Minuten backen.
Die noch heißen Feigen auf einer Platte anrichten und mit der Hälfte der Orangenblütencreme überziehen.
Die gehackten Walnusskerne über die Creme streuen. Die restliche Creme separat dazu reichen und zusammen mit den gebackenen Feigen servieren

siehe auch:
Feigen al forno

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum