Marions
Kochclub
Snacks - Rezepte
Fröschle´s Rezepte

Blätterteig-Häppchen

drucken | alle Rezepte mit "B"

Blätterteig-Häppchen


aufgetaute Blätterteigplatten
Kräuterbutter
fein gehackte Walnüsse
fein gehackte getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
1 Eigelb
etwas Milch

Die Blätterteigplatten auslegen, mit Kräuterbutter bestreichen (falls die ungesalzen ist, etwas Salz darauf streuen)
Die gehackten Nüsse und die fein gewürfelten Tomaten (sollten gut abgetropft sein) vermischen, aufstreichen.
Die Blätterteigplatte zu einer Rolle aufrollen, in Scheiben schneiden, mit Ei-Milch-Mischung bepinseln und im vorgeheizten Backofen (200 Grad) ca 15-20 Minuten backen.
Die Rolle sollte gut gerollt sein, damit die Enden nicht aufgehen.
Man kann anstatt der kleinen Häppchen natürlich auch eine große Rolle machen, dann werden die Röllchen entsprechend größer.

Das ist eine wirklich leckere Knabberei zum Glas Wein oder zum Fernsehen, und geht recht schnell. Auch warm schmecken sie köstlich!

siehe auch:
Blätterteig-Happen

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum