Marions
Kochclub
Suppen & Eintöpfe - Rezepte
Gela´s Rezepte

Erbsensuppe

drucken | alle Rezepte mit "E"

Erbsensuppe


Zutaten 6 Port. - 728 kcal p.P.

Die Erbsen über Nacht einweichen (ich mache das immer gleich im
Schnellkochtopf) dann mit dem Einweichwasser und den Suppenwürfeln
ca. 60 Minuten weichkochen
Nach 30 Minuten den Speck (am Stück) zufügen und weiter kochen lassen.
Möhren und Lauch in kleine Scheiben schneiden
Kartoffeln und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden (vorher in einer kleinen Pfanne
die Zwiebeln mit Öl glasig dünsten dann alles zusammen mit den Lorbeerblättern
und dem Stück Sellerie noch mal ca 25 Minuten kochen lassen.

Sellerie, Lorbeerblätter und Speck raus nehmen und alles ein wenig mit
einem Kartoffelstampfer klein drücken. Der Pürierstab würde zu sehr
verkleinern. Nun die Mettwürstchen hinzugeben und wenn nötig noch Wasser
auffüllen. Alles noch mal aufkochen Speck gewürfelt dazu und dann bei kleiner Hitze noch 20
Minuten ziehen lassen. Vorsicht brennt sehr schnell an immer gut rühren.
Salz ist wegen Speck und Mettwürstchen nicht nötig

Aufgewärmt schmeckt es nochmal so gut. Die Suppe dickt stark nach
einfach noch was Wasser auffüllen.

(Tip von meiner kleinen Schwester, die drei Kinder hat = Alles Fleisch raus
und mit dem Pürierstab durcharbeiten dann essen es die Kinder auch)
später in Würfel oder Scheiben für den der`s mag dazu geben

siehe auch:
Erbsensuppe mit Käsesahne
Erbsensuppe

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum