Marions
Kochclub
Fisch - Rezepte
Chili´s Rezepte

Rotbarschauflauf griechisch

drucken | alle Rezepte mit "R"

Rotbarschauflauf griechisch


800 gr Robarschfilet (oder anderen Fisch)
4 Stangen Lauch
4 Fleischtomaten
etwas Salz
etwas schwarzer Pfeffer
400 g Feta
3 EL Olivenöl
250 g Crème fraîche
frisch geriebene Muskatnuss

Den Backofen auf 180° C Heißluft vorheizen. Den Lauch in Ringe schneiden.
Tomaten in dünne Scheiben und mit Salz und Pfeffer würzen
Das Fischfilet , sowie den FEta auch in dünne Scheiben schneiden.
2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Lauchringe darin 5 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Eine Auflaufform mit Öl ausfetten. Die Lauchringe reingeben und die Hälfte der Fetascheiben darüber verteilen.
Das Fischfilet auf dem Käse verteilen und das Ganze kräftig mit Pfeffer und Salz würzen. Zum Schluss die Tomatenscheiben darüber legen.
Creme Fraiche mit Muskatnuss würzen ,verrühren und über die Tomaten
streichen. Die restlichen Fetascheiben obendrauf legen und etwa
35 Minuten garen.

siehe auch:
Rotbarsch Auflauf griechisch

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum - Datenschutz