Marions
Kochclub
Sonstige - Rezepte
Chililinde´s Rezepte

Babynahrung selbstgemacht

drucken | alle Rezepte mit "B"

Babynahrung selbstgemacht


Diese Breichen habe ich meinen Kindern immer selbst gemacht, anstelle der Gläschenkost. Wenn man die Rezepte verdoppelt oder verdreifacht, kann man immer kleine Portionen gut einfrieren.

Karottenbrei, ab 5. Monat:
1 Karotte, 1 TL Butter, 1/8 l Wasser
Karotte schälen, in Scheiben schneiden, in Butter anwärmen, mit Wasser aufgießen und weichdünsten, dann pürieren oder durch ein Sieb streichen.

Karotten-Apfel-Brei
1/2 Karotte, 1/2 Apfel, 1 TL Butter, 1/8 l Wasser
Karotteund Apfel schälen, Apfel entkernen, kleinschneiden, in Butter andünsten, mit Wasser auffüllen, weichdünsten, pürieren.

Bananen-Grieß-Brei
1/8 l Wasser und 1/8 l Milch, 2 EL Wichweizengrieß, 1 EL Sojamehl,
1 Banane
Milch und Wasser aufkochen, Grieß und Sojamehl einrühren, ausquellen lassen, zerdrückte Banane zufügen.

Ab dem 7. Monat:

Karotten-Kartoffel-Brei:
1 Karotte und 1 Kartoffel, 1 EL Butter, 1/8 l Milch
Karotte und Kartoffel schälen, kleinschneiden, in Butter andünsten, Milch zufügen, bei niedriger Hitze garen, bis das Gemüse mit der Gabel zerdrückt werden kann.

Bananen-Joghurt-Brei:
1 Banane und 1 Becher Vollmilchjoghurt
Banane mit der Gabel zerdrücken, Joghurt unterrühren.

Tomatenbrei mit Reis:
4 Tomaten, 50 g Reis, 2 EL Sonnenblumenöl
Reis kochen, Tomaten häuten und durch ein Sieb streichen, in Öl dämpfen, mit dem Reis und ein paar gehackten Kräutern mischen.

ab dem 9. Monat:

Gemüse-Fleisch-Brei:
1 Karotte, 1 Gläschen püriertes Fleisch, 1 TL Butter, 1/8 l Wasser
(Man kann selbstverständlich auch gekochtes Fleisch nach Wahl mit etwas Wasser oder Soße verdünnen und pürieren und anstelle des Gläschens verwenden)
Karotte schälen, kleinschneiden, in Butter andünsten, mit Wasser weichkochen, mit der Gabel zerdrücken und mit dem angewärmten Gläscheninhalt vermischen.

Gemüsebrei mit Ei:
1 Karotte, 1 KArtoffel, 100 g Sellerie, 1 Ei, 1 TL Butter, 1/8 l Wasser
Emüse schälen, kleinschneiden, in Butter andünsten, weichkochen, Ei verquirlen, unterrühren und alles zusammen kurz aufkochen.

Apfel-Birnen-Brei:
1 Apfel und 1 Birne
Obst schälen, reiben und roh füttern

Quarkbrei:
4 EL Quark, 1 TL Rosinen, 1 TL gemahlene Nüsse, 2 EL Beeren, 1/2 Banane
etwas Wasser
Quark mit etwas Wasser anrühren, Obst und Rosinen zerkleinern (im Mixer) und mit den Nüssen unter denQuark rühren.

Meiner Kinder Lieblingsbrei:
1/2 Becher Joghurt, 1,5 %
1 TL Bienenhonig, flüssig
8-10 Brombeeren (oder Erdbeeren, Himbeeren oder Heidelbeeren)
Obst und Joghurt mit dem Mixstab zerkleinern und sofort füttern.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum