Marions
Kochclub
Rindfleisch - Rezepte
Chili´s Rezepte

Rinderroulade mit Eifüllung

drucken | alle Rezepte mit "R"

Rinderroulade mit Eifüllung




4 Rinderrouladen
Salz,Pfeffer
1-2 EL Dijon Senf
250 gr. Bratwurstbrät (Mett)
1 TL ger.Zitronenschale
2-3 EL Sahne
1/2 Bund Petersilie
4 harg gekochte Eier
2-3 EL Butterschmalz
2 Zwiebeln
2 Karotten
1 St. Sellerie
2-3 EL Tomatenmark
300 ml Rotwein
300 ml Gemüsebrühe
100 gr. Dörrfleisch
1 Bund Basilikum

Rouladen salzen,pfeffern und mitSenf bestreichen
Mett mit Zitronenschale,Sahne,Petersilie mischen auf die Rouladen
streichen. Je 1 geschältes Ei draufsetzen und die Rouladen rollen und
feststecken.
Backofen auf 180-200° vorheizen.Butterschmalz in einem Bräter erhitzen,Rouladen darin rundum anbraten.Zwiebeln hacken,mitschwitzen.
Karotten und Sellerie fein würfeln und kurz mitbraten.Tomatenmark
einrühren und kurz rösten.Mit Rotwein ablöschen,Brühe angiessen und
ca. 80-90 Min. im Ofen schmoren
(Oder aber, was ich mache nach dem anbraten gebe ich die Rouladen
in den Schnellkochtopf, werden immer superzart)
Rouladen herausnehmen,warm stellen.
Sauce durch ein Sieb geben, erhitzen und evtl. mit etwas Speisestärke
binden.
Mit Salz,Pfeffer und Senf abschmecken.
Dörrfleisch in feine Streifen schneiden und kross braten.Basilikum ebenfalls in Streifen schneiden.
Die Rouladen mit dem Speck und Basilikum garnieren.
Dazu schmecken Klöße oder Kartoffelpüree und ein Salat oder grüne Bohnen und Nudeln

siehe auch:
Rinder Braten in Rahm Sauce

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum