Marions
Kochclub
Kekse - Rezepte
Gela´s Rezepte

Anispläztchen

drucken | alle Rezepte mit "A"

Anispläztchen


Zutaten für ca. 60 Stück

· 2 große Eier (KLasse L)
· 150 g Puderzucker
· 1 gehäuften Teelöffel gemahlener Anis
· 150- 180 g Mehl

Eier und Puderzucker mit dem Mixer ca. 5 Minuten zu einer hellen Creme schlagen.
Den Anis und dann nach und nach das Mehl zugeben.
(nochmal wenigstens 5 Minuten rühren!)
Die Masse ist dann fast weiß und sehr zähflüssig. Eventuell noch etwas Mehl
zugeben
Das soll der Bildung besagter "Füßchen" förderlich sein.
Hat bei mir nicht geklappt

Das Backblech mit Backpapier auslegen und
mit Mehl bestäuben. Mit einer Spritztülle kleine Häufchen auf das Blech setzen.
Sie sollen an der Oberfläche glattfliessen, aber nicht auf dem Blech verlaufen.

Achtung ein wenig Platz lassen, falls sie doch verlaufen.

Bei Raumtemperatur über Nacht antrocknen lassen. Die Plätzchen am nächsten Tag
in den vorgeheizten Backofen bei 150°C etwa 15 Minuten backen.

Auch wenn sie nicht perfekt aussehen, schmecken tun sie uns dennoch.

siehe auch:
Vanillekipferl
Plätzchen

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum