Marions
Kochclub
Nudeln & Pasta - Rezepte
schneikchen´s Rezepte

Lasagne mit Ampel-Gemüse

drucken | alle Rezepte mit "L"

Lasagne mit Ampel-Gemüse


Zutaten:

Lasagneplatten
1 Dose Tomaten in Stücken
500g passierte Tomaten im Tetra Pak
ca. 350g Erben
ca. 350g Mais
250-300g Hüttenkäse
Salz, Pfeffer
Getrocknetes Basilikum
Kräuter der Provence
1-2 Päckchen geriebenen Käse
300ml Sahne

Zubereitung:

Eine Auflaufform fetten und eine Lage Lasagneplatten hinein geben. Auf die Lasagneplatten Erbsen und Mais mischen. Aus den passierten Tomaten, den Tomatenstücken und den Gewürzen eine Soße herstellen. Die Soße über die Gemüseschicht geben. Hüttenkäse auf die Tomatensoße geben (? muss nicht flächendeckend sein! Eher Kleckse!) Mit getrocknetem Basilikum bestreuen. Nun wieder eine Schicht Lasagneplatten in die Form geben und mit Erbsen, Mais, Tomatensoße und Hüttenkäse belegen. Dies solange wiederholen, bis die Form voll ist. Auf die letzte Schicht wird dann die Sahne gegossen und zum Schluss kommt geriebener Käse drauf.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 35-45 Minuten backen lassen.

PS:
Ampel-Gemüse heißt es deswegen, weil das Gemüse bunt ist: Rot= Tomaten, Gelb=Mais und Grün=Erbsen.

siehe auch:
Lasagne

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum