Marions
Kochclub
Backen - Rezepte
wokzauberin´s Rezepte

Becherapfelkuchen

drucken | alle Rezepte mit "B"

Becherapfelkuchen


Zutaten:
2 Becher Schlagsahne (à 200g)
1 Becher Zucker (200g)
1 Pk. Vanillezucker
abgeriebene Schale einer Zitrone
5 Eier
3 Becher Mehl(375g)
1 Pk, Backpulver
11/2 -2 kg Äpfel
4 EL Zitronensaft

Guss:
100 Butter/Margarine
1/2 BecherZucker(100g)
4 EL Milch
1/2 Becher Mandelblättchen(100g)

1.Äpfel schälen, vierteln, entkernen, längs in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft mischen.
2.Für den Teig Sahne in eine Rührschüssel gießen. 1 Becher auswaschen und trocknen.Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale zur Sahne geben und alles halb steif schlagen, die Eier einzeln unterrühren. Mehl und Bckpulver sieben und kurz unterrühren. Teig in eine gefetttete Saftpfanne streichen und mit den Apfelspalten belegen.
Im heißen Ofen bei 200° C auf der zweiten Schiene von unten 15 Min. backen( Gas:3, Umluft 160°)
3. Inzwischen für den Guss Fett, Zucker und Milch aufkochen und die Mandeln untermischen( ich nehme immer 1 Becher Mandeln, muß man selber ausprobieren). Masse nach 15 Min. auf den Kuchen verteilen und weitere 15 Min. auf der zweiten Schiene von oben backen.

siehe auch:
Apfel Kuchen mit Mandel Splitter
Apfelkuchen

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum