Marions
Kochclub
Gemüse - Rezepte
balou´s Rezepte

Brezenknödel

drucken | alle Rezepte mit "B"

Brezenknödel


6 Laugensemmeln oder 6-8 Laugenbrezen (alles vom Vortag!)
200 ml. Milch
3 Eier
1 Bund Petersilie
2 kleine Zwiebeln
1 EL Butter
Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Semmeln in klein Würfel schneiden, Milch aufkochen und über die Brotwürfelchen geben. Alles für ca. 20 Min. gut durchziehen lassen.
Die Eier und die fein geschnittene Petersilie, sowie Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben und alles gut vermischen.
Die Zwiebel fein würfeln und in der Butter glasig dünsten, leicht abkühlen lassen und ebenfalls zum Kloßteig geben.
Sollte der Teig noch sehr weich sein, einfach etwas Semmelbrösel oder Gries dazugeben. Falls der Teig zu fest ist, noch etwas Milch nachschütten.

Ein Stück Alufolie mit Butter einstreichen, etwas Teig darauf geben und daraus eine "Wurst" von ca. 4-5 cm Durchmesser rollen. Die Alufolie wie einen Bonbon an den Ecken verschließen und die Rolle in einen großen Topf mit kochendem Wasser geben.
Der Kloß muss etwa 30 Min. garziehen und kann dann in Scheiben geschnitten werden.

Die Menge ergibt ca. 2-3 Kloßrollen.

Gut schmecken die Brezenknödel zu Sauerkraut mit Kassler oder auch zu Gerichten mit würziger Soße.

siehe auch:
Servietten Knödel

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum