Marions
Kochclub
Fisch - Rezepte
Chili´s Rezepte

Kabeljau-Ragout mit Bärlauch

drucken | alle Rezepte mit "K"

Kabeljau-Ragout mit Bärlauch


600 gr Kabeljaufilet

Worcestersauce
Weißweinessig
Salz,Pfeffer
1-2 EL Butter
1 Bund Frühlingszwiebeln
250 gr Champignon braune
Saft v.1 Zitrone
1/4 ltr. Sekt (trockner)
1/4 ltr. Gemüse- oder Fischbrühe (Instant)
1 Lorbeerblatt
1 Thymianzweig
30 gr Bärlauch
200 ml Sahne
1 Prise Zucker,Speisestärke
200 gr Cherrytomaten
2-3 EL Butter
Bärlauchblätter zur Garnitur

Fisch in Würfel schneiden mit Zitronensaft,Worcestersauce und Weinessig beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank 1/2 Stunde
ziehen lassen.
Butter erhitzen die klein geschnittenen Frühlungszwiebeln dazugeben und glasig anschwitzen. Die Champignon halbieren oder vierteln, mit Zitronensaft beträufeln und zu den Zwiebeln geben und kurz angehen lassen.
Mit Sekt und der Gemüsebrühe auffüllen und zum Kochen bringen.
Lorbeerblatt und die klein geschnittenen Kräuter dazugeben.

Die Fischwürfel untermischen und bei kleiner Hitze in ca. 10 Min.
gar ziehen lassen. Sahne angießen und einmal aufkochen lassen. Mit
Salz,Pfeffer,Zitronensaft,Worcestersauce und Zucker abschmecken.

Das Ragout evtl. mit Speisestärke binden. Tomaten, hablieren in der Butter kurz anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen
Das Ragout auf Tellern anrichten, mit den Tomnaten belegen und mit
Bärlauchblättern garnieren.
Dazu paßt gut Reis.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum