Marions
Kochclub
Nudeln & Pasta - Rezepte
hetta´s Rezepte

Nudeln mit Lachs-Champignon-Soße

drucken | alle Rezepte mit "N"

Nudeln mit Lachs-Champignon-Soße


Nudeln mit Lachs-Champignon-Soße und Tomatensalat

Für 4 Personen:
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Garzeit: ca. 15 Minuten

240 g Spaghetti, trocken
Salz
250 g Lachsfilet
250g Champignons
1 Zucchini klein
Pfeffer
2 TL Pflanzenöl
250 ml Wasser
2 EL Zitronensaft
100 ml trockener Weißwein
4 EL saure Sahne
1 EL Thymian, gehackt
2 EL Basilikum, gehackt
1 TL Stärkemehl
einige Tropfen flüssiger Süßstoff
einige Basilikumblätter
bunter Pfeffer

Für den Tomatensalat:
800 g Tomaten
1 Bund Frühlingszwiebeln
200g Rucuoa
1 Knoblauchzehe
4 TL Balsamicoessig
2 TL Pflanzenöl
1 TL italienische Kräuter

Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen.

Lachsfilet in Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in erhitztem Öl ca. 2 Minuten braten. Lachsstücke aus der Pfanne nehmen. Pilze und Zucchini putzen und in Scheiben schneiden und ebenfalls anbraten. Wasser, Zitronensaft und Wein in die Pfanne geben, aufkochen, Saure Sahne und Kräuter einrühren. Stärkemehl mit 1 Esslöffel Wasser anrühren und Sauce damit binden. Sauce mit Salz, Pfeffer und Süßstoff abschmecken. Lachsstücke in die Sauce geben und bei geringer Hitze ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.

Für den Tomatensalat Tomaten in Spalten, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und mit Rucola vermengen. Knoblauchzehe zerdrücken, mit Essig und Öl verrühren, Kräuter unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing über den Salat geben und kurz ziehen lassen. Abgetropfte Spaghetti mit der Lachs-Sauce auf Tellern anrichten, mit Basilikumblättern und buntem Pfeffer garniert und mit Salat servieren.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum