Marions
Kochclub
Backen - Rezepte
Seeräuber´s Rezepte

Blechkuchen Pfirsich-Melba

drucken | alle Rezepte mit "B"

Blechkuchen Pfirsich-Melba


4 Ds. Pfirsiche (à 850ml)
250 gr. Butter
200 gr. Zucker
5 Pck. Vanillezucker
Schale von einer unbehandelten Zitrone
1 Pr. Salz
4 Eier ( Gr. M)
75 gr. Speisestärke
250gr. Mehl
75 gr. gem. Mandeln
1/2 Pck. Backpulver
250gr. Himbeeren (frisch oder tiefgekühlte)
500gr. Schmand
625gr. Sahne
ausgekratztes Mark einer Vanilleschote
5 El. Himbeersoße (Glas)


1 Ds. Pfirsiche abtropfen lassen. Pfirsiche in je 3 Spalten schneiden. Salz, Zitronenschale, 1 P. Vanille-Zucker, Zucker und die Butter schaumig rühren. Stärke mit den Eiern unterrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und kurz unterrühren.

Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Pfirsiche und 150g Himbeeren darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C 30 - 35 Min. backen. Auskühlen lassen.

Schmand, 4 Päckchen Vanille-Zucker, 500gr. Sahne und Vanillemark steif schlagen. Auf den Kuchen streichen. Ca. 2 Std. kühl stellen.

3 Ds. Pfirsiche abtropfen lassen. Kuchen in Stücke schneiden. Mit je 1 Pfirsichhälfte belegen. 125 Sahne steif schlagen, darauf verteilen. Mit Soße und 100gr. Himbeeren verzieren.

siehe auch:
Blechkuchen

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum