Marions
Kochclub
Dips - Rezepte
Sannah´s Rezepte

Bärlauch-Creme

drucken | alle Rezepte mit "B"

Bärlauch-Creme


Zutaten 2 Port. - 301 kcal p.P.

Den Bärlauch waschen, gut trocknen, grob zerkleinert in eine etwas größere Rührscchüssel geben. Den Feta grob darüber zerkrümeln, dann die anderen Zutaten zugeben und mit dem Passierstab klein passieren. Mit dem Salz eher vorsichtig sein, der Käse ist auch schon recht salzig.
Nicht mehr (eher weniger) Naturjoghurt nehmen, als angegeben, die Creme wird sonst zu flüssig. Anfangs jault der Stabmixer noch etwas, aber dann gehts schon
Diese Creme wird richtig ganz arg grün, was ja nicht jeder mag. Deshalb geht auch die Alternative, alle Zutaten bis auf den Bärlauch miteinander zu passieren, dann den sehr fein geschnittenen Bärlauch zuzugeben und zu verrühren.
Ich hatte mit der Creme eine Füllung für Schweinesteaks gemacht und noch etwas zu einem Spiegel auf dem Teller verstrichen und darauf Tomatenachtel gelegt, die ich nur noch gesalzen und gepfeffert hatte. So habe ich mir das Dressing gespart.
Man kann sie aber auch als Dip ähnlich wie Guacamole oder auch als Brotaufstrich hernehmen oder als Würzpaste.

siehe auch:
Bärlauch Creme

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum