Marions
Kochclub
Gemüse - Rezepte
Chili´s Rezepte

Gebratener Reis mit Krabben

drucken | alle Rezepte mit "G"

Gebratener Reis mit Krabben


150 gr. Basmatireis (kalt muß er sein, sonst klebt er an der Pfanne fest
und wird matchig, gut zu verwenden Reis vom
Vortag).
200 gr grüne Bohnen
2 Knobizehen
50 gr.Cashewkerne
2 EL Sesamöl
200 gr Krabben
2 Eier

Sojasauce
Salz,Chili
und gehackten Koriander oder Petersilie

Bohnen in Stücke schneiden und ca. 5 Min. blanchieren,abschrecken
und abtropfen lassen.
Knobi fein würfeln
Die Cashewkerne in einer Pfanne in Sesamöl goldgelb rösten.Die Bohnen
und Knobiwürfel ca. 3 Min.mitbraten.Anschliessend den Reis ca. 2 Minuten bei starker Hitze mitbraten und dann die Hitze reduzieren.
Die Krabben untermischen.
Eier verrühren und darüber gießen und unter vorsichtigem Mischen leicht
stocken lassen.
Zuletzt mit Sojasauce,Salz,Chili abschmecken und mit der Petersilie
garnieren.

Statt Krabben kann man gut Putenbrust unter den Reis mischen.
Rezept läßt sich gut als Resteverwertung für Reis verwenden.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum