Marions
Kochclub
Backen - Rezepte
Biene´s Rezepte

Apfelkuchen mit Walnüssen

drucken | alle Rezepte mit "A"

Apfelkuchen mit Walnüssen


Zutaten 15 Port. - 375 kcal p.P.

Der Apfelkuchen mit Walnüssen wird in einer Springform gebacken. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in kleine Würfel schneiden. Apfelwürfel in eine Schüssel geben, mit 54%igem Rum mischen und ziehen lassen. Für den Teig Butter mit Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln nacheinander unter die Butter rühren. Grob gehackte Walnüsse, Kakaopulvre, Zimt, Backpulver und Mehl unterrühren. Apfelwürfel ohne Rum unter den Teig heben. Teig in eine gefettete Springform füllen. Apfelkuchen mit Walnüssen im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 45 Minuten backen. Apfelkuchen mit Walnüssen gut auskühlen lassen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und den Apfelkuchen mit Walnüssen mit der Kuvertüre bepinseln und mit Schokostreuseln bestreuen. Vor dem Anschneiden die Kuvertüre fest werden lassen.

siehe auch:
Apfelkuchen mit Walnüssen
Apfelkuchen

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum