Marions
Kochclub
Backen - Rezepte
Eva´s Rezepte

Gerbeaud

drucken | alle Rezepte mit "G"

Gerbeaud


Zutaten 25 Port. - 259 kcal p.P.

Ungarische Süßspeise

Aus Mehl, Butter, Zucker, Eigelb, Trockenhfe, Salz und Milch einen Mürbeteig zubereiten, ruhen lassen.
Den Teig in 3 Rechtecke walzen (ca. 20 x 30 cm je nach Backform). Das erste Rechteck in die Form legen, mit etwas Aprikosenmarmelade (ersatzweise Hagebuttenmarmelade) bestreichen. Walnüsse mahlen und mit Zucker mischen. Die Hälfe der Walnuss-Zuckermischung darauf verteilen, die 2. Teigplatte darauflegen, mit Marmelade und Walnuss-Zuckermischung belegen, mit der 3. Teigplatte bedecken, im vorgeheizten Backofen 180°C, ca. 20 Min. goldbraun backen. Auf ein Gitter stürzen, und vollständig auskühlen lassen.
Für die Schokoladenglasur den Kakao und Zucker gut vermischen, das Wasser unterrühren. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen, etwas abkühlen und die Butter unterrühren, bis eine glatte Glasur entsteht. Sofort auf den Kuchen verstreichen, auskühlen lassen. In 2 x 5 cm Stücke schneiden. Unaufgeschnitten bleibt Gerbeaud mehrere Tage lang frisch.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum