Marions
Kochclub
Gemüse - Rezepte
Eva´s Rezepte

Grünes Erbsengemüse

drucken | alle Rezepte mit "G"

Grünes Erbsengemüse


Zutaten 4 Port. - 238 kcal p.P.

Die Erbsen (frische oder tiefgekühlte) in wenig Wasser mit Salz dünsten lassen, bis die Erbsen fast weich sind. In einer kleinen Pfanne das Öl erhitzen, den kleingeschnittenen Knoblauch reingeben, das Mehl darin schwitzen lassen bis es beginnt Farbe zu bekommen. Vom Herd nehmen, mit der Milch schnell verrühren und zu den Erbsen geben. Unter ständigem Rühren bei mäßiger Hitze aufkochen. Eventuell mit Wasser verdünnen – es soll die Konsistenz einer Sauce haben. (Vorsicht, nicht anbrennen lassen!) Mit dem Zucker abschmecken. Als Garnierung zu gebratenem Fleisch oder Spiegelei servieren.
In manchen Gegenden im Ungarn gibt man noch 2 TL Paprikapuver in die Mehlschwitze, bevor mit den Milch aufgegossen wird, dann aber den Zucker auf die Hälfe reduzieren.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum