Marions
Kochclub
Desserts Rezepte - Rezepte
Eva´s Rezepte

Quarkknödel

drucken | alle Rezepte mit "Q"

Quarkknödel


Zutaten 4 Port. - 819 kcal p.P.

Die Eier verquirlen und mit dem Quark gut verrühren. 150 g Zucker, eine Prise Salz, 150 -200 g Grieß unterheben und 1 Stunde ruhen lassen. Wenn die Masse zu weich ist, noch etwas Grieß zugeben. Mit bemehlten Händen walnußgroße Knödeln formen, in kochendem Wasser langsam köcheln lassen, bis sie gar sind. (Es bleibt etwas weich)
Butter im einem Topf auslassen, die Semmelbrösel darin goldbraun rösten, mit 100 g Zucker mischen und die fertigen Knödel darin vorsichtig wenden. Warmen Sauerrahm dazureichen und nach belieben damit abschmechen (Jeder für sich selbst)

siehe auch:
Leber Knödel

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum