Marions
Kochclub
Eierspeisen - Rezepte
Eva´s Rezepte

Gundel - Palatschinken

drucken | alle Rezepte mit "G"

Gundel - Palatschinken


Zutaten 12 Port. - 422 kcal p.P.

!nur für Erwachsene!

Für die Füllung Sultaninen, 1 EL Rum, 20 g kandierte Orangenschale in sehr dünnen Streifen, Walnüsse (mittelfein gemahlen), Sahne, Zucker und 1 Msp Zimt mischen. 1 bis 2 Min. aufkochen, abkühlen lassen. Wenn die Füllung lauwarm ist, 3 cl Rum untermischen und damit die Palatschinken füllen, aufrollen und warmhalten.

Für die Schokoladensauce 2,5 dl (250 ml) Milch mit der halben Vanilleschote aufkochen. Die Schokolade schmelzen lassen. Die 3 Eigelbe mit dem Zucker, Kakaopulver, Mehl und 0,5 dl (50 ml) Milch verrühren. Die Schokolade untermischen und unter ständigem Rühren mit der heissen Milch aufgiessen. Erwärmen (aber es darf nicht kochen, sonst gerinnt das Eigelb), 150 ml steifgeschlagene Sahne vorsichtig unterruhren und 5 cl (50 ml) Rum untermischen.

Die gefüllten Palatschinken in Butter aufbacken, auf vorgewärmte Schalen legen, mit der heissen Schokoladensauce übergiessen und SOFORT servieren.
Es soll nach Schokolade und Rum schmecken!

Palatschinken (ungarisch)
Das Ei mit Salz verquirlen, mit 100-150 g Mehl vermengen. Die Milch unter Rühren zugeben, bis ein Pfannkuchenteig entsteht. Wenn nötig, etwas Mineralwasser zufügen. Mindestens 30 Min. ruhen lassen. Danach im einer beschichteten Pfanne (ca.20 cm Durchmesser) 10 – 12 dünne Pfannkuchen (Palatschinken) in Öl beidseitig backen.

siehe auch:
Pancakes
Pfannkuchen
Palatschinken

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum