Marions
Kochclub
Backen - Rezepte
Eva´s Rezepte

Flomengebäck

drucken | alle Rezepte mit "F"

Flomengebäck


Zutaten 3 Port. - 564 kcal p.P.

Ich habe ein altes Rezept aus Ungarn (beim Schweineschlachten war dies ein traditionelles Gebäck):

Mehl mit kaltem Schmalz vermischen, mit Ei, Salz, Rum, Zitronensaft (und nach Bedarf etwas Wasser) zu einen Teig verkneten. Ungefähr so fest, dass er leicht ausrollbar ist. Das Flomen von Häuten befreien, zweimal durch den Fleischwolf drehen.
Den Teig ausrollen, 1/3 vom Flomen darüberstreichen, zusammenfalten - wie Blätterteig. 30 MIn. im Kühlschrank ruhen lassen. Dreimal wiederholen.
Als Blätterteig zu süssem oder salzigem Gebäck verwenden. Es hat einen besonders guten Geschmack.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum