Marions
Kochclub
Torten Rezepte - Rezepte
Martha´s Rezepte

Buttercreme Grundrezept

drucken | alle Rezepte mit "B"

Buttercreme Grundrezept




1/2 Vanillepuddingpulver (ich nehme aber immer Schoko)
30g Zucker
1 Eigelb
Viertel Liter Milch
150g Butter
1 Prise Salz
30g Puderzucker

Dieses Buttercreme Grundrezept kann man je nach Geschmack verändern, indem man entweder einige Tropfen Aroma (Vanille, Rum, Orange, Zitrone etc.) zufügt, oder statt Vanillepuddingpulver, Schokoladenpuddingpulver verwendet. Man kann auch etwas frisch gepreßten Fruchtsaft, Kaffee oder Kakao dazugeben. Darauf achten, daß die Buttercreme dann nicht zu flüssig wird.

Wichtig: alle Zutaten müssen unbedingt auf Zimmertemperatur abkühlen, bzw. erwärmt werden. Wenn man Zutaten miteinander verrührt, die unterschiedlich warm sind, gerinnt die Buttercreme.

Zur Herstellung der Buttercreme Puddingpulver mit Zucker, Eigelb und 5 EL kalter Milch glattrühren. Restliche Milch zum Kochen bringen, Puddingpulver mit einem Schneebesen einrühren und einmal kurz aufkochen lassen.
Unter Rühren abkühlen lassen, oder eine Klarsichtfolie direkt auf die Oberfläche vom heißen Pudding legen, damit sich keine Haut bildet. Man kann den Pudding auch mit etwas Zucker bestreuen, dann bildet sich auch keine Haut. Weiche Butter mit einer Prise Salz und Puderzucker schaumig rühren. Den abgekühlten Pudding eßlöffelweise gut unterrühren. Buttercreme auf der Buttercremetorte verstreichen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen, damit die Buttercreme fest wird.

siehe auch:
Tomaten Butter Creme

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum