Marions
Kochclub
Salate - Rezepte
Martha´s Rezepte

Hähnchenbrust in Weinteig

drucken | alle Rezepte mit "H"

Hähnchenbrust in Weinteig


4 Portionen

240 g Chicoree
70 g Feldsalat
70 g Rucola
220 g Lollo rosso
220 g Lollo bianca
150 g Cherrytomaten
150 g Radieschen
3 TL weißer Balsamico
4 TL Rapsöl
2 EL Orangenmarmelade
Salz, Pfeffer
150 g Mehl (Type 405)
120 ml Weißwein trocken
2 Eigelb
2 Eiweiß
2 EL Sesam
1/2 Bund Bärlauch
4 Hähnchenbrustfilet (Stück 120 g)
30 g Butterschmalz
2 EL Kresse

Als Beilage zur Hähnchenbrust in Weinteig zunächst den Salat vorbereiten. Chicorreeblätter, Feldsalat, Rucola, Lolo rosso und Lollo bianca putzen, waschen, trocknen, in mundgerechte Stücke zupfen und in eine Salatschüssel geben. Cherrytomaten vierteln, Radieschen in dünne Scheiben schneiden und mit dem Salat mischen. Für die Marinade weißen Balsamico mit Rapsöl und Orangenmarmelade verrühren und mit Pfeffer und Salz würzen. Den Weinteig wie folgt zubereiten. Mehl mit Weißwein glatt rühren und Eigelbe unter den Teig rühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Sesam und feingeschnittenen Bärlauch unter den Teig rühren und mit Salz würzen. Hänhnchenbrustfilet in 1 cm dicke Scheiben schneiden, durch den Weinteig ziehen und in heißem Butterschmalz goldbraun ausbacken. Salat auf Tellern anrichten und mit Marinade begießen. Hähnchenbrust schräg in Streifen schneiden und auf dem Salat anrichten. Mit frischer Kresse bestreuen.

siehe auch:
Chicoree überbacken

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum