Marions
Kochclub
Backen - Rezepte
Martha´s Rezepte

Christstollen mit Quark

drucken | alle Rezepte mit "C"

Christstollen mit Quark


250 g Mehl
1/2 Pkt Backpulver
1 Eier
60 g Zucker
1 Pkt Vanillezucker
125 g Quark
Salz
Rumaroma
3 TL Zitronensaft
60 g Butter
80 g Rosinen
30 g Orangeat
50 g Mandelsplitter
50 g Butter
40 g Puderzucker

16 Portionen - 182 Kcal pro Portion
*** - 15 min Zub. - 60 min Ges.

Im Vergleich hat ein "normaler" Christstollen aus Hefeteig 632 Kcal. Dieser leichte Quark-Stollen hat nur 182 Kcal. Außerdem ist die Zubereitung nicht so zeit- und arbeitsaufwändig. Vom Geschmack her sind sie aber ähnlich. Mehl mit Backpulver mischen, das Ei, Zucker, Vanillezucker, Quark, eine Prise Salz, 2-3 Tropfen Rum-Aroma, Zitronensaft, Butter, Rosinen, Orangeat und Mandelsplitter zu einem griffigen Teig verkneten. Den Teig zu einem dicken Rechteck mit wulstigen Längsenden ausrollen. Der Länge nach übereinanderklappen und durch Eindrücken mit beiden Händen in Längsrichtung zu einem Stollen formen. Den Quark-Stollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. In meinem kombinierten Mikrowellenofen brauche ich nicht vorheizen. Der Stollen wird dort auf der unteren Schiene in 45 Min. auf 190° gebacken. Den heißen Christstollen mit 50 g zerlassener Butter bestreichen und abgekühlt mit Puderzucker bestreuen.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum