Marions
Kochclub
Fleisch - Rezepte
balou´s Rezepte

asiatisches Lamm Curry

drucken | alle Rezepte mit "a"

asiatisches Lamm Curry


600-800 g Lammfleisch (am besten aus der Keule)
3-4 El. Öl
Salz, Pfeffer
2-3 große Zwiebeln
frischer Ingwer ca. walnussgroß oder 1 TL Ingwerpulver
3-4 Zehen Knoblauch
½ - 1 EL Rote Currypaste
1 große Dose geschälte Tomaten
4-6 EL Zitronensaft
3-4 TL Zucker
1-2 EL Fischsoße oder Sojasoße
2 frische Chilischoten (1x rot 1x grün )

Die Lammkeule in feine Streifen von ca. 3 cm Länge schneiden.
In einem Wok oder großen Pfanne das Öl heiß werden lassen und das Fleisch auf allen Seiten kräftig anbraten.
Wenn alles schön braun ist, dann salzen und pfeffern
Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer fein würfeln und dazugeben und braten.
Die Currypaste einrühren – wer es nicht so scharf mag, lieber nur ½ EL davon nehmen!!!
Alles gut miteinander mischen und solange heiß weiterbraten, bis alles mit der Currypaste vermischt ist.
Dosentomaten mit dem Saft dazugeben und mit Zucker und Zitronensaft würzen.
Chilischoten in feine Ringe schneiden und mit dem Fleisch vermischen.
Hitze herunterschalten und das Fleisch zugedeckt sanft für ca. 30-45 min. schmoren, bis die Soße sehr dick geworden ist.

Vor dem Servieren mit Fischsoße oder Sojasoße, Zucker, Zitronensaft, Salz und Pfeffer nochmals abschmecken
und zusammen mit Duftreis servieren.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum