Marions
Kochclub
Pizza & Co. - Rezepte
Iris´s Rezepte

Hackfleischtorte

drucken | alle Rezepte mit "H"

Hackfleischtorte


Für den Teig:
125 g Quark
2 EL Schnittlauchröllchen
4 EL Milch
4 EL Öl
1 Ei
1 gestr. TL Salz 1
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Öl für die Springform (26 cm Durchmesser)

Für den Belag:
50 g durchwachsener Speck
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
300 g Hackfleisch
140 g Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano
150 g Kirschtomaten
100 g Frühlingszwiebeln oder Lauch
wer mag:
geriebener Käse
Kondensmilch

Für den Teig Quark, Schnittlauch, Milch, Öl, Ei und Salz glatt rühren. Mehl und Backpulver darüber sieben, alles vermischen und zu einem glatten Teig verkneten.

Springform mit Öl ausstreichen. Den Teig ausrollen und die Form damit auskleiden.

Für den Belag Speck und Zwiebeln würfeln. Knoblauchzehen zerdrücken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck darin auslassen. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze glasig dünsten. Hackfleisch zugeben und bei stärkerer Hitze knusprig durchbraten. Tomatenmark unterrühren und Hackfleisch mit Kräutern und Gewürzen abschmecken. Hackfleisch auf dem Teig verteilen. Kirschtomaten halbieren, Frühlingszwiebeln oder Lauch in feine Ringe schneiden und auf der Fleischfüllung verteilen. Zum Schluss Käse darüber streuen und mit Kondensmilch beträufeln.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 20 – 25 Min. backen. Eventuell nach 10 Minuten mit Pergamentpapier abdecken, damit die Tomaten nicht so trocken werden

siehe auch:
Quiche

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum